Module Code: hero
Module Code: content-block
Module Code: content-title

BoarBetter ist ein neues Produkt, das die Risiken einer unzureichenden Brunsteerkennung reduziert

Module Code: discover-more-blocks
h
h

DIE BEDEUTUNG DES EBERGERUCHS

Für Schweine ist der Geruchssinn der wichtigste Schlüssel zur Auslösung des Brunstverhaltens. Der Geruch ist entscheidend, da die durch Pheromone vermittelten Informationen eine sexuelle Reaktion bei der Sau auslösen: Sie zeigt an, wann die Sau rauschig und bereit für die Besamung ist. Daher ist der richtige Mix von Pheromonen erforderlich, damit der Landwirt die Brunst bestmöglich erkennen kann.

h
h
h

DIE RISIKEN EINER UNZUREICENDEN BRUNSTERKENNUNG

Die moderne Schweinezucht benötigt drei Hauptakteure: eine fruchtbare Sau, einen sexuell attraktiven Eber und einen erfahrenen Landwirt/Besamer. Jeder von ihnen kann den Besamungserfolg stark beeinflussen.

Die zentralen Fragen sind also:

  • Produziert Ihr Eber genug Geruch?
  • Ist die Sau rauschig?
h
h
h

RISIKEN REDUZIEREN - BOARBETTER® ANWENDEN

Die Brunsterkennung beruht auf der Beobachtung der sexuellen Reaktion der Sau auf den Eber. Das Anwenden des neuen BoarBetter im Rahmen des Besamungsmanagements hilft, das Risiko einer schlechten sexuellen Stimulation der Sau zu reduzieren.

h
h
h

WARUM BRUNSTRKENNUNG SO WICHTIG IST

Die Brunsterkennung ist eine der wichtigsten Aufgaben auf jedem Ferkel-erzeugenden Betrieb. Das Versagen der Brunsterkennung sowohl bei Sauen als auch bei Jungsauen ist die Hauptursache für schlechte Reproduktionsleistungen. Eine zuverlässigere Brunsterkennung reduziert das Risiko unproduktiver Tage und ermöglicht eine bessere Bestimmung der Besamungszeitpunkte zur Optimierung der Abferkelrate und Wurfgröße. 

h
Module Code: repeater

your browser is too old, please use Firefox, Edge or Chrome Download.